B-Wurf

Badetag für die kleinen Fellnasen

Heute waren unsere Kleinen das erste Mal im See Baden. Während Basko-Boris unerschrocken ins Wasser gerannt ist und direkt seine Liebe fürs Wasser gefunden hat, waren seine Geschwister etwas skeptischer und zurückhaltener. Am Ende waren aber alle im Wasser und haben unter der Aufsicht des „Badpersonals“ ihre ersten Bahnen gezogen und sichtlich Spaß dran gehabt.

 

Ist ja auch viel aufregender als die Bademuschel im eigenen Garten 😉

 Badetag im eigenen Garten

Was für ein Wetter…

Mal wieder ein paar Bilder der Rasselbande aus dem Garten. Bei gefühlt 35° Celsius muss man sich echt schon schattige Plätzchen suchen um das Leben genießen zu können. Oder aber man beginnt mit seinen Geschwistern den Garten umzugraben und legt sich in die entstehenden Erdlöcher.

Bilder gefällig?
Kommt sofort:

Wenn man allerdings kein Maulwurf sein möchte, kann man sich auch im eigenen Pool abkühlen. Das sieht dann bei unseren kleinen so aus:

 

Neues aus der Welpenbox

Vorstellung der Welpen 2.0 : Schauen wir mal was aus den kleinen Welpen geworden ist.

Wir wollen den heutigen Tag nutzen um euch unsere Welpen nochmal vorzustellen und euch zu zeigen was aus den kleinen Fellnasen, die uns die letzten Wochen auf Trapp gehalten haben, bisher geworden ist.

Also fangen wir mal an.
Zuerst haben wir da unseren Borya. Er ist aktuell 4,5 kg schwer, und bringt alles mit was man sich von einem Hund wünscht. Er ist ein wahrer Kämpfer

Die zweite im Bunde ist unsere Bagira. Sie ist sehr lebhaft und verschmust, hat aber auch ihren eigenen Kopf und weiß was sie will. Sie hat kräftige Knochen und wiegt derzeit schon 4,2kg.

Als dritter stellt sich unser Basko-Boris, unser erster Rüde des Wurfes, vor. Er ist der aktive „Zappelphillipp“ des Wurfes und ein sehr temperamentvoller junger Hund mit guten Proportionen.

Der nächste im Bunde ist Bogdan. Er ist ein freundlicher Rüde mit derzeit 4kg, schönem Gebiss und guten Proportionen

Bohdana, Hündin Nummer zwei, ist eine Hündin mit sehr viel Potential, ruhigem und entspanntem Gemüt, super Proportionen, einem tollen Gebiss und einer klasse Ausstrahlung.

Hündin Nummer drei ist unsere „Schmusekatze“, die gute Bonja. Sie ist „Everybodies Darling“ und wiegt aktuell 3,5 kg. Auch sie hat tolle Proportionen, ein schönes Gebiss und einen tollen Charakter.

Als letztes kommt jetzt der „Chef des Wurfes“. Unser Boran. Mit seinen 5 kg, starken Knochen und einem starken Gebiss kann ihm keiner was! Er konnte nicht einmal vor der Kamera sein Maul halten.

Die Kleinen freuen sich auf Interessenten und alles was vor ihnen liegt.

 

Ganz schön gewachsen die kleinen Racker:

 

Die Milch ist sooooo lecker….

 

Unsere kleinen Wonneproppen wachsen und entwickeln sich prächtig. Langsam aber sicher wird auch der Garten erkundet, erste „Machtkämpfe“ ausgetragen und um Spielzeug gerungen.

Weitere Bilder hier in der Galerie:

Und nachdem man den ganzen Tag getobt und sich völlig verausgabt hat, schmeckt die Milch natürlich noch viel besser.

Und nach einem anstrengenden Tag heißt es dann erstmal schlafen

Die kleinen B-Wurf Fellnasen stellen sich vor

Heute stand für unsere kleinen Fellnase Fotoshooting auf dem Plan.
Allerdings haben die Kleinen nicht so ganz eingesehen, dass man für Fotos still liegen bleiben sollte.
Aber wir können wohl mit dem Ergebnis zufrieden sein und würden gern unsere Kleinen vorstellen.

Also ohne große Umschweife:

 

 

 

Unser B-Wurf ist da…

Am 01.Juni diesen Jahres hat uns unsere Favoritka von den Torfmoorseen ihren zweiten Wurf geschenkt. Vater des Wurfes ist Challenger s Zemel Russkich.

Um 1:00 Uhr in der Früh ging alles los.
Am Ende haben 4 Jungs und 3 Mädels das Licht der Welt erblickt.

Mutter und die Kleinen sind wohlauf und wir sind gespannt was in der nächsten Zeit so alles passieren wird.

Wir werden hier in den kommenden Tagen und Wochen Bilder und Videos zu den kleinen Fellnasen teilen.